Sie sind hier: Startseite » Funktionswesten für die Bereitschaft Altusried-Dietmannsried
 

Funktionswesten für die Bereitschaft Altusried-Dietmannsried

Veröffentlicht am 14.06.2017

Die Saison ist bei den BRK Bereitschaften im Oberallgäu bereits im vollen Gange und auch die Kollegen aus Altusried und Dietmannsried sind dieses Jahr wieder gefordert. So stehen mehr als 20 Veranstaltungen auf der Freilichtbühne Altusried auf dem Programm, als auch eine ganze Reihe von Veranstaltungen an anderen Stellen, zu denen Sanitätsdienste angefordert werden.

„Um unser erneuertes Konzept bei den Sanitätsdiensten optimal durchführen zu können und die einzelnen Funktionen unserer Aktiven besser kenntlich zu machen, haben wir Funktionswesten angeschafft.“ So der Bereitschaftsleiter, Christian Rist.

Die von Patrick Ständer und der Firma HF Sicherheitskleidung entwickelten und produzierten Westen werden, je nach Größe der Veranstaltung, genutzt und somit die Verantwortlichkeiten für Jeden klar erkennbar. Insbesondere für andere Hilfsorganisationen, wie Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei.

„Izzet Türköz vom REWE-Markt in Altusried hat uns hier finanziell sehr unterstützt und die Westen gesponsert.“ So Rist auf die Frage der Finanzierung. „Wir sind sehr froh, dass wir innerhalb unserer beiden Gemeinden einen solchen Rückhalt haben und auf solche Unterstützung bauen können. Im Speziellen, da wir ganz aktuell ein Beschaffungsvorhaben für ein Fahrzeug haben, bei dem in Kürze unsere Spendenaktion - Mach Deine Helfer mobil ! - anläuft.“

Artikelaktionen